Ist CBD legal in Schweden?
2 min.

In Schweden ist das Thema CBD sehr umstritten, denn Schweden handelt sehr strikt und hat eines der strengsten Drogengesetze der EU. CBD war in Schweden lange Zeit unters Drogengesetz gefallen und stand somit in einer ziemlichen Grauzone. Egal wie viel THC beinhaltet wird, der Oberste Gerichtshof stuft CBD-Produkte als Betäubungsmittel ein. Jedoch wird die orale Einnahme von CBD wird als Medikament angesehen. Es sollte nicht ohne Lizenz der Medical Products Agency vermarktet werden. Der orale Konsum wurde zunächst als Einnahme von Arzneimittel angesehen, hierbei spielt es auch keine Rolle ob oder wie viel THC enthalten ist. Das “Arzneimittel” muss verschrieben werden. Selbsterklärend zeigt die strenge CBD regelung, dass die THC Gesetze noch stärker sind und auch schlimmer bestraft werden können, somit darf kein CBD Produkt THC enthalten oder jegliche Spuren aufweisen. Die ganze CBD Gesetzeslage ist sehr kritisch und hatte für eine lange Zeit viele Grauzonen.

Empfohlener Artikel: Ist CBD in meinem Land legal?

Ist CBD legal in Schweden?

Was ist erlaubt?

Jetzt gilt die klare Regelung, dass CBD nicht direkt verboten ist, aber kein Marketing und öffentlicher Verkauf betrieben werden darf. Trotz dessen darf CBD online gekauft werden, die dort angebotenen Produkte dürfen jedoch kein THC enthalten, das heißt 0,00%. Vom EU-Recht sind 0,02% als mindestwert vorgeschrieben. Dies stellt jedoch nur eine Richtlinie und kein Muss dar. Ebenso ist der Anbau von Cannabis, auch von nur CBD haltigem Hanf, illegal. Dies gilt nicht nur für Privatpersonen sondern ebenso für Industrielle Gründe. Für Freizeitzwecke ist Cannabis in Schweden nicht erlaubt, die Blumen werden als Schedule 1 Droge reguliert, und Extrakte der Pflanze werden als Schedule 2 eingestellt. Erlaubt sind jegliche Produkte wie Kosmetik, Öl, Kapseln und vieles mehr.

Darf man in Schweden…
CBD vermarkten und öffentlich verkaufenNEIN
CBD online kaufenJA
Hanf mit 0% THC anbauen (privat und Industrie)NEIN
CBD in Form von Kosmetik, ÖL, Kapseln erwerbenJA
CBD in Form von Kosmetik, ÖL, Kapseln verwendenJA

Austausch mit CBD-Nutzern auf Facebook
Möchten Sie von den Erfahrungen anderer CBD Nutzer profitieren? Haben Sie Fragen und möchten Sie sich austauschen? Auf Facebook gibt es eine aktive CBD-Gruppe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.